Rund um den Offenstall

Das Bautagebuch: Winter im Offenstall

So wie sich der Winter als Vorbote eines katastrophenreichen Schicksals bei Game of Thrones ankündigt, sind die fallenden Blätter und der aufziehende Nebel ein untrügliches Vorzeichen für EKELWETTER im Offenstall.  

mehr lesen 3 Kommentare

Das Bautagebuch: Zwischenbilanz nach 3 Monaten (Teil 2)

 

In Teil 1 unserer Zwischenbilanz nach drei Monaten im neuen Stall habe ich Dir berichtet, wie sich das Leben unserer Ponys entwickelt hat. Für uns hat sich aber ebenfalls so einiges verändert. Was genau? Das erfährst Du jetzt:

mehr lesen 4 Kommentare

Das Bautagebuch: Zwischenbilanz nach 3 Monaten (Teil 1)

Die Ponys wohnen seit nunmehr drei Monaten im neuen Offenstall mit Paddock-Trail. Zeit also, eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen, wie es so läuft im neuen Stall. Schließlich hat man als Selbstversorger eine Menge Arbeit. Wir und die Ladies hatten mittlerweile drei Monate Zeit, um den neuen Stall auf seine Tauglichkeit hin zu prüfen. Im ersten Teil unserer Zwischenbilanz geht es um die Hauptakteure: unsere wunderbaren Ponys. Ich berichte Dir, was sich alles in der Herde getan hat. Der zweite Teil dreht sich rund um unsere Arbeitsabläufe. 

So, das sagen nun also unsere Ladies zum neuen Stall:

mehr lesen 4 Kommentare

Das Bautagebuch: Reiten wie auf...was habt Ihr denn da???

Die Ponys sind schon vor einigen Wochen in´s neue Zuhause eingezogen. Ein entscheidendes Stück der Anlage war zu diesem Zeitpunkt noch nicht fertig: Der Reitplatz! 

Das hübsche Rechteck hat nochmal richtig viel Nerven und Zeit gekostet. Denn - wie immer - ist es natürlich nicht damit getan, einfach ein wenig Sand auf die Wiese zu kippen. Was alles rund um den Reitplatzbau zu tun ist, erfährst Du jetzt!

mehr lesen 2 Kommentare

Pferdeeinstreu im Vergleich

 

Die Ponys sind nun mittlerweile seit 6 Wochen  im neuen Zuhause. Auch wenn noch nicht alles perfekt ist und die ein oder andere Sache noch fertiggestellt werden muss, haben unsere Ladys mittlerweile ein schönes Zuhause und einen routinierten Stallalltag. Uns geht es ebenso: die neuen Abläufe sind verinnerlicht. Eine Sache bereitet uns aber Kopfzerbrechen: Welche Einstreu soll es sein?

mehr lesen 7 Kommentare